• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • Colli13 010.jpg
  • Colli13 03.jpg
  • Colli13 072.jpg
  • Colli13 264.jpg
  • Colli13 302.jpg
  • IMG_4539 057.jpg
 
 
 
 

Flächenflieger

Die Grundschulung ist in sechs verschiedene, logisch aufgebaute Phasen aufgeteilt. Nach der Grundschulung beherrschen Sie Ihr Fluggerät und machen einfache Manöver in der Luft.  

 mfs1

trainer neu

Phase 1 - Querruder

  • Lernen Sie die Funktion des Querruder kennen und versuchen Sie, eine liegende Acht zu fliegen. Alle anderen Funktionen werden in dieser Phase noch vom Fluglehrer übernommen.

Phase 2 - Höhenruder

  • Sie steuern mit dem Höhenruder. Versuchen Sie das Flugzeug auf gleicher Höhe zu halten.

Phase 3 - Kombination Quer- und Höhenruder

  • Sie kombinieren Querruder und Höhenruder gleichzeitig. Nach einigen Versuchen werden Sie diese beiden Funktionen sicher beherrschen.

Phase 4 - Drossel

  • Sie werden systematisch an das Vollgas herangeführt. 
  • Sie beginnen selbständig mit Vollgas zu steigen und im Leerlauf zu sinken. Natürlich mit der Kombination von Quer- und Höhenruder.

Phase 5 - Landung

  • Lernen Sie das sogenannte Landeviereck kennen.
  • Sie werden sehen, was es heisst, Höhe, Geschwindigkeit und Distanz selbständig einzuschätzen.
  • Landen Sie das Flugzeug alleine.

Phase 6 - Start

  • Beschleunigen Sie das Flugzeug auf der Piste und heben Sie zum ersten Mal ab.
  • Nach diesen 6 Phasen können Sie selbständig Starten, Fliegen und Landen.
  • Der Kurs ist in Lektionen von 50 Minuten (2 x 25) aufgebaut.
  • Preis pro Lektion Fr.  40.-
  • 5er Abo Fr.  180.-